Die MHC-WebAkte

Die WebAkte: der Extra-Service für unsere Mandanten

Die Nutzung von Internet-Dienstleistungen und e-Business-Anwendungen werden geschäftlich und privat immer selbstverständlicher.

Mit der WebAkte eröffnen wir unseren Mandanten eine völlig neue Dimension der Rechtsberatung. Als Mandant haben Sie rund um die Uhr Zugriff auf Ihre Akte. Dadurch sind Sie stets aktuell und zeitnah über den Bearbeitungsstand Ihres Anliegens informiert.

Webakte-logo in Die MHC-WebAkteWir sind für Sie erreichbar – wann und wo Sie möchten. Nutzen Sie die beeindruckenden Informations- und Zeitvorteile, die sich aus der WebAkte ergeben. So sind Sie über den Sachstand Ihres Anliegens immer aktuell informiert.

Wir bieten Ihnen schon heute eine Service-Leistung, die morgen Standard sein wird!

 

Die Vorteile der WebAkte im Überblick:

  • Rund um die Uhr Zugriff auf die eigenen Akten: Unabhängig von den Öffnungszeiten unserer Kanzlei können Sie jederzeit Einsicht in Ihre Akte nehmen. So werden Kommunikationswege, Bearbeitungszeiten und schließlich Wege zum Anwalt drastisch reduziert.
  • Zu jeder Zeit weltweit informiert: Sie können von jedem Ort der Welt auf Ihre WebAkte zugreifen. Die WebAkte ersetzt in weiten Teilen die papiergebundene Kommunikation zwischen Rechtsanwalt und Mandant. Wo ein Brief einige Tage unterwegs ist, dauert es bei der WebAkte nur wenige Minuten, bis eine Information dem Mandanten zur Verfügung steht.
  • Sicherheit: Das umfangreiche Sicherheitspaket, das hinter der WebAkte steht, schützt Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen.
  • Sofort nutzbar: Um die WebAkte nutzen zu können, ist von Ihrer Seite keinerlei Software zu installieren. Mit einem Internetzugang können Sie direkt auf Ihre WebAkte zugreifen.
  • Die WebAkte ist einfach und unkompliziert zu nutzen.

 

Wie bekomme ich meine persönlichen Zugangsdaten?

Sie möchten die Vorteil der WebAkte nutzen? Gerne richten wir für Sie Ihre persönliche WebAkte ein. Nach Einrichtung erhalten Sie von uns Ihre Zugangsdaten und Sie können über einen Internetanschluss Einsicht in Ihre Akte nehmen.

 

Wie kann ich meine Akten einsehen?

Mit Ihren Zugangsdaten erhalten Sie die Information, unter welcher Internetadressse Ihre WebAkte verfügbar ist. Nutzen Sie dann Ihre persönlichen Zugangsdaten, um sich einzuloggen und Zugriff auf Ihre Akten zu erhalten.
Stellen wir für Sie neue Informationen in Ihre WebAkte ein, erhalten Sie auf Wunsch eine Benachrichtigung per E-Mail. So können Sie die Bearbeitung Ihres Falles nachvollziehen und sind stets aktuell informiert.

 

Was brauche ich, um diesen Service nutzen zu können?

Mandanten, die unseren Service der WebAkte nutzen möchten, müssen keinerlei Anschaffungen von Software oder Hardware tätigen. Die WebAkte ist eine moderne Websoftware, die sich einfach und unkompliziert über das Internet bedienen lässt.

 

Sie benötigen lediglich:

  • einen Computer mit Internetzugang
  • eine E-Mail-Adresse
  • Ihre persönlichen Zugangsdaten

 

Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie von uns. Danach können Sie sofort auf Ihre WebAkte zugreifen.

 

Höchste Sicherheit für Ihre Daten:

  • Das umfangreiche Sicherheitspaket, das hinter der WebAkte steht, schützt Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen.
  • Die Lagerung Ihrer Daten erfolgt auf einem zertifizierten Hochsicherheitsserver. Die WebAkte bietet Ihnen den hohen Sicherheitsstandard, den Sie beispielsweise vom Online-Banking kennen.
  • Permanente SSL-Verschlüsselung bei der Datenübertragung
  • Zentrale Virus- und Firewallanlagen, die jede Nachricht automatisch auf Viren scannen
  • Zertifzierter Hochsicherheitsserver
  • Automatische Paswortgenerierung
  • Strengste Beobachtung der Datenschutzrichtlinien

 
Steigen Sie ein in eine neue Dimension der Rechtsberatung!
Lernen Sie die moderne Form der Kommunikation zwischen Rechtsanwalt und Mandant kennen: online, sicher, zeit- und ortsunabhängig.